Tag der offenen Tür 2016

TdoT 2016

Unser Feuerwehrhaus und unser Löschfahrzeug werden dieses Jahr 25 Jahre alt. Um das zu feiern, laden wir Sie zu unserem Tag der offenen Tür am 21. Mai 2016 ein. Der Tag beginnt ab 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Zur Mittagszeit servieren wir eine Erbsensuppe. Ab 15.00 Uhr wird der Musikzug Sibbesse aufspielen. Den ganzen Tag über gibt es daneben auch Getränke und Gegrilltes, Kinderspiele, Hüpfburg …   Wir hoffen, mit Ihnen einen schönen Tag zu verbringen und freuen uns auf Ihren Besuch.

Warnung vor falschen „Feuerwehrleuten“

Achtungzeichen

Seit dem 1. Januar 2016 besteht in Niedersachsen in allen Haushalten eine Installationspflicht von Rauchmeldern. Diesen Schritt begrüßt die Feuerwehr, da diese Rauchmelder dazu dienen, Ihr Leben zu retten. In diesem Zusammenhang warnt allerdings die Polizei vor einer neuen Methode, die sich Einbrecher und Betrüger zunutze machen. Die Betrüger sprechen Sie auf offener Straße an oder klingeln bei Ihnen an der Haus- oder Wohnungstür. Sie geben an, dass sie bei der Feuerwehr oder bei einer Behörde arbeiten und kontrollieren müssen, ob in Ihren Haushalt Rauchmelder installiert wurden. Gelangen diese Personen so in Ihre Wohnung, nutzen diese die Gelegenheit zum Stehlen, oder aber um die Wohnung auszuspionieren, was als Vorbereitungshandlung für … Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung 2016 bringt viele Personalveränderungen

Veränderungen Personal

Am letzten Samstag, den 09. Januar 2016, fand die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2016 der Freiwilligen Feuerwehr Heyersum statt. Nach der Eröffnung durch Ortsbrandmeister Thomas Reitz wurden die einzelnen Tagesordnungspunkte abgearbeitet. In den Jahresberichten der Gruppenführer und des OBM wurde die hohe Einsatzbereitschaft der gesamten Gruppe hervorgehoben. Es mangelte nie an Motivation, trotzdem blieben alle immer vorsichtig. So wusste der Sicherheitsbeauftragte Björn Klages zu berichten, dass es im vergangenen Jahr keine ernsteren Verletzungen gab. Bei den Grußworten des Vertreters der Gemeinde Harry Neisse, des Gemeindebrandmeisters Frank Borrmann und der Ortsbürgermeisterin Claudia Keidel wurden die Leistungen der Feuerwehr bei den insgesamt 24 Einsätzen, sowie bei den verschiedenen Wettkämpfen, aber auch bei … Weiterlesen …

Verkehrsunfall auf Bundesstraße 1

Bundesstraße 1 Verkehrsunfall 9. Januar 2016

Am Samstag, den 09. Januar 2016, gegen 13.00 Uhr, wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesstraße 1 alarmiert. Nach einem Zusammenstoss zweier Fahrzeuge an der Kreuzung in der „Heyersumer Senke“ liefen Betriebsstoffe aus. Ein zufällig auf den Unfall zugekommender Rettungswagen sicherte bis zu unserem Eintreffen die Unfallstelle ab. Verletzt wurde bei dem Unfall aber glücklicherweise niemand. Wir sperrten dann den Einsatzbereich bis die Polizei aus Sarstedt eintraf. Die ebenfalls informierte Straßenmeisterei veranlasste dann die Fahrbahnreinigung. Im Anschluss konnten wir wieder einrücken.

Wir sagen Danke…

silvester 2015

Dank des umsichtigen und verantwortungsvollen Umgang mit dem Silvesterfeuerwerk kam es in Heyersum in der Silvesternacht zu keinem Einsatz für unsere Feuerwehr. Somit konnten auch die Kameraden/innen ruhig und feuchtfröhlich in das neue Jahr 2016 hineinfeiern.   Wir sagen DANKE an alle Heyersumer und wünschen ein glückliches Jahr 2016.