Auslösung Brandmeldeanlage

Datum: 21. April 2014 
Alarmzeit: 18:03 Uhr 
Alarmierungsart: DME/Sirene 
Dauer: 22 Minuten 
Art: Brandeinsatz  (Fehlalarm) 
Einsatzort: Burgstemmen, Poppenburg 
Einsatzleiter: Th. Reitz 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug 8 
Weitere Kräfte: Ortsfeuerwehr Burgstemmen, Ortsfeuerwehr Mahlerten, Ortsfeuerwehr Nordstemmen 


Einsatzbericht:

In der Poppenburg Burgstemmen wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Eine erste Erkundung vor Ort ergab eine widerrechtliche Benutzung durch einen Bewohner.

Da Fehlalarm, wurden alle Kräfte wieder entlassen.