Reifenbrand an einem LKW

Datum: 12. Dezember 2013 
Alarmzeit: 14:41 Uhr 
Alarmierungsart: DME/Sirene 
Dauer: 29 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: L 480 / Hügelgräber 
Einsatzleiter: P. Schiersching 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8 
Weitere Kräfte: Ortsfeuerwehr Adensen/Hallerburg, Ortsfeuerwehr Burgstemmen, Polizei 


Einsatzbericht:

Gemeldet wurde ein LKW-Brand auf dem Parkplatz der Hügelgräber. Da die Lage zunächst noch unklar war, wurden vorsorglich die beiden TLF der Gemeinde alarmiert.

 

Vor Ort wurde dann festgestellt, dass an einem LKW-Anhänger ein Radlager heiß gelaufen war, und es daurch zu sehr starker Rauchentwicklung kam.

Das Rad wurde mit Wasser abgekühlt, bis keine Gefahr eines Feuers mehr bestand.

 

Die Einsatzstelle wurde im Anschluss an die Polizei übergeben.